Dieser Artikel ist in allen Versionen von DentalCAM und allen VHF Fräsmaschinen relevant


VHF-Fräsmaschinen sollten immer eine Verbindung zum Fräs-PC halten (d. h. zum PC, auf dem DentalCAM installiert ist)


Stellen Sie sicher, dass der PC während des Fräsens eines Jobs nicht in den Modus "Sleep" oder "Hibernate" wechselt.


Eine gängige Einstellung, die das Fräsen beeinflussen kann, ist die USB Selective Suspend-Einstellung. Wir empfehlen, diese Funktion zu

deaktivieren, um zu vermeiden, dass PC> Fräsmaschine getrennt wird.


1. Gehen Sie zu Systemsteuerung> Energieoptionen

2. Klicken Sie auf "Energiesparmodus ändern"

3. Scrollen Sie bis zur Option "Computer in den Ruhezustand versetzen" und stellen Sie diese auf "Nie"

4. Klicken Sie auf "Erweiterte Energieeinstellungen ändern"

5. Scrollen Sie nach unten zu "USB Einstellungen" und drücken Sie +

6. Drücken Sie + auf "Einstellung für selectives USB-Energiesparen" und stellen Sie diese auf "Deaktivert"